Liquid Art

Einzelcoaching Liquid Art

Lerning by doing
Die Wassertropfen Highspeed Fotografie zu erlernen ist gar nicht so schwer. Man muss nur die richtigen Fragen stellen. Aber was genau sind die richtigen Fragen? Mein Buch, aber auch meine Video-Tutorials sind dabei sicher eine große Hilfe, lassen aber auch noch Fragen offen.

Selber machen ist Trumpf
Schnell die ersten Erfolge selbst erleben, ist das Motto des Workshops. In meinem Fotostudio in Oberösterreich/Vorderweißenbach kannst Du Dir das alles ansehen, anfassen und ausprobieren. Der große Vorteil eines Einzelcoachings ist, dass ich mich zu 100% auf Deinen Wissensstand einstellen kann. Und ich kann Dir genau das zeigen, was Du auch gerne sehen willst. Wenn Du z.B. die Double Pillar sehen willst, aber keine TaTs mit Spiegelung, dann machen wir eben genau das an dem Tag. Ich bin da total flexibel und richte mich ganz nach Dir. Natürlich kann ich Dir auch gerne zeigen wie ich die Bilder später in Photoshop noch weiter optimiere.

Coaching-Kosten
Ein Tag von 9:00 bis ca. 16:00 Uhr kostet 490 EUR inkl. Essen und Getränke. (Falls Vegetarier, bitte bei der Anmeldung angeben)
Du darfst natürlich auch gerne eine Begleitperson mitnehmen. Jede weitere Person bezahlt 90 EUR. Wobei maximal 3-4 Teilnehmer nicht überschritten werden sollten.

In Ausnahmefällen coache ich auch bei Dir zu Hause. Hierbei fallen zusätzliche Kosten für Vorbereitung und Anreise an.

Vorkenntnisse
Im Grunde musst Du keine besonderen Vorkenntnisse haben. Ich werde mich an diesem Tag auf Deinen aktuellen Kenntnisstand einstellen und Dir genau das beibringen was neu ist. Es wäre jedoch von Vorteil, wenn Du zumindest die Grundeinstellungen von deiner Kamera weitestgehend beherrschst.

Ausrüstung mitbringen
– Spiegelreflex Kamera – falls nicht vorhanden, kannst Du auch gerne mit meiner Canon 5D MK IV fotografieren.
– Makro Objektiv im Bereich von 90 mm bis 180 mm (Für Canon ist in meinem Studio alles vorhanden, da kannst Du gerne meine Objektive verwenden)
Bitte bei der Anmeldung angeben welche Kamera mitgenommen wird.

Noch freie Termine im Jahr 2019
2018 bin ich bereits so gut wie ausgebucht. 2019 sind natürlich noch viele frei. Bitte einfach direkt anfragen.

Anreise und Hotelempfehlung
Mein Fotostudio befindet sich in 4191 Vorderweißenbach, Schilcherau 3. Wenn Du in der Nähe übernachten möchtest – hier einige Hotels. Setze Dich bitte mit dem jeweiligen Hotel direkt in Verbindung.
Falkensteiner, BrunnWald, Leonfeldner Hof, Waldschenke, Guglwald

Jetzt NEU: Jeder Teilnehmer bekommt ein Zertifikat.
Das kannst Du natürlich auch für einen Praktikumsplatz usw… vorlegen.

 


Kleingedrucktes
Die Fotos, die während dem Einzelcoaching entstehen, dürfen für eigene (nicht kommerzielle) Zwecke genutzt werden. Bei Veröffentlichungen im Internet, oder anderen Druckmedien, muss erkennbar sein, dass das Foto auf einem Workshop des Fotografen Daniel Nimmervoll gemacht wurde (z.B. Verlinkung auf www.nimmervoll.org).
Weiteres dürfen die Bilder nicht bei Fotowettbewerbe eingereicht werden. Ich will Dir beim Workshop keinen Fisch schenken, sondern das Angeln lernen! Nach dem Kurs wirst Du selber in der Lage sein, die Bilder mit Deinem eigenen Stil zu erstellen. Dann garantiere ich Dir, hast Du auch wesentlich mehr Freude mit einer Auszeichnung, als wenn Du das Bild innerhalb eines Workshops erstellt hast.

Solltest du nach dem Workshop, beim ersten Shooting zu Hause, Probleme mit irgendwelchen Einstellungen haben, reicht eine eMail mit Bildanhang. Mit dem Wissen um Deinen Kenntnisstand und der Ausstattung werde ich Dir auch dann gerne zur Seite stehen.

>>>>> Anmeldung über das Kontaktformular <<<<<

Bilder die bei Workshops entstanden sind:

DN_DSC7613_J
DN_DSC7412_J

Liquid Art Workshop

Wassertropfen Workshop

Liquid Art Workshop

DNBOT_0327_I2

DSC04227
DNCLK_0653_H
DNDSC_1920_I

Sperminator

Liquid Art TaT

Workshop bei Daniel Nimmervoll - Liquid Art
Workshop bei Daniel Nimmervoll - Liquid Art
Workshop bei Daniel Nimmervoll - Liquid Art

Workshop bei Daniel Nimmervoll - Liquid Art

DSC_9833